Entsendeplattform

Datenschutzerklärung

Server-Logfiles

Wenn Sie www.entsendeplattform.at (diese Website) aufrufen, erheben wir folgende Daten, die technisch erforderlich sind, um den performanten, störungsfreien und sicheren Betrieb der Website zu gewährleisten (sogenannte „Server-Logfiles“):

  • Besuchte Website
  • Zeitzone, Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes auf die Website
  • Menge der gesendeten Daten
  • Referrer: die Webseite, von welcher Sie auf die Website gelangt sind
  • Verwendeter Browser, Browserversion und -einstellungen
  • Verwendetes Betriebssystem
  • IP-Adresse (= Hostname des zugreifenden Rechners)
  • Fehlermeldungen

Die Daten dienen statistischen Auswertungen zur Verbesserung der Performance und Qualität der Website und zur Fehleranalyse. Der Websitebetreiber behält sich vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung oder eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt.

Die in Logdateien gespeicherten Daten werden spätestens nach sechs Monaten gelöscht.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art 6 Abs 1 lit e DSG-VO).

Da diese Datenverarbeitung für den Betrieb der Websites zwingend erforderlich ist, besteht kein Widerspruchsrecht gegen diese Verarbeitung.

Cookies

Um den Besuch dieser Website attraktiv zu gestalten und Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir  Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sogenannte Sitzungs-Cookies werden mit dem Schließen Ihres Browsers gelöscht, andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert und ermöglichen dem Webserver, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sogenannte persistente Cookies). Folgende Daten werden dabei üblicherweise erhoben: Browserdaten, Standortdaten und IP-Adresse. Persistente Cookies werden nach jeweilig unterschiedlicher Dauer gelöscht. 

Sofern durch von uns genutzte Cookies personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung auf der Rechtsgrundlage  der Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art 6 Abs 1 lit e DSG-VO).

Sitzungs-Cookies

Wir setzen Sitzungs-Cookies ein, um diese Website effektiver, sicherer und benutzerfreundlicher zu gestalten, da sie z.B. die Verarbeitung von Server-Logfiles unterstützen oder Funktionen wie die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen ermöglichen. Nach Beendigung der jeweiligen Browsersession werden diese Sitzungs-Cookies gelöscht.

Statistik-Cookies

Um Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie unsere Websites genutzt werden, setzen wir Cookies, um damit unser Webanalyse-Tool zu füttern. Mehr dazu siehe weiter unten unter „Matomo“.

Liste der Cookies

Bezeichnung   Service   Zweck   Rechtsgrund   Speicherdauer
_pk.id Matomo   Analyse   öffentliches Interesse 1 Jahr
_pk.ses Matomo   Analyse   öffentliches Interessw 30 min
_pk.ref Matomo   Analyse   öffentliches Interesse 30 min
JSESSION jquery   Serverlog, Verbindungsidentifikation   öffentliches Interesse Sitzungsende
Apache   Webserver   Serverlog
Verbindungsidentifikation
öffentliches Interesse Sitzungsende

Beseitigungsmöglichkeit

Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die Funktionalität der Website ist dann eingeschränkt.

Hier die jeweilige Vorgehensweise je Browser:

Chrome:

http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647

Internet Explorer:

http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Firefox:

https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Safari:

https://support.apple.com/de-at/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac

Opera:

https://help.opera.com/de/?s=cookies+verwalten&product=latest

CloudFlare JavaScript-Bibliotheken

Auf dieser Webseite wird ein Webservice des Unternehmens CloudFlare Inc., 101 Townsend St, 94107 San Francisco, USA (nachfolgend: CloudFlare) nachgeladen. Wir nutzen diese Daten, um die volle und sichere Funktionalität und Performance zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an CloudFlare übermitteln.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art 6 Abs 1 lit e DSG-VO). Das Interesse besteht in einer sicheren und fehlerfreien Funktion der Internetseite. CloudFlare hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens selbst zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnZKAA0&status=Active). Die Löschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde.

Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von CloudFlare: https://www.cloudflare.com/security-policy/?utm_referrer=https://www.google.de/.
Sie können die Erfassung sowie die Verarbeitung Ihrer Daten durch CloudFlare verhindern, indem Sie die Ausführung von Script-Code in Ihrem Browser deaktivieren oder einen Script-Blocker in Ihrem Browser installieren (diesen finden Sie z.B. unter www.noscript.net oder www.ghostery.com).

Google Fonts

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir die Script- und Schriftbibliotheken Google Fonts der Firma Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, nachfolgend „Google“.

Google Fonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Google Fonts löst automatisch eine Verbindung zu Google aus. Dabei erhebt Google Daten einschließlich Ihrer IP-Adresse.

Die Löschung dieser Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde.

Durch die Nutzung von Google Fonts können Informationen über Ihre Benutzung dieser Website an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Die im Rahmen von Google-Services übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung eines Google-Service bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch Google unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Google ausloggen bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. einen Google-Service benutzen.

Es ist technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzer vornimmt. Es ist technisch möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Webseite von Google für andere Zwecke verarbeitet werden, worauf kein Einfluss besteht.

Die Nutzung von Google Fonts erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen. Die Datenschutzrichtlinie von Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/ 
Google hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens selbst zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI).

Die Nutzung von Google-Services erfolgt zum Zweck der ansprechenden, performanten und fehlerfreien Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art 6 Abs 1 lit e DSG-VO).

Matomo (vormals: PIWIK)

Auf dieser Website setzen wir die Open-Source-Software Matomo (ehemals: „PIWIK“) ein, um ihre Nutzung zu analysieren. Dabei werden Ihre IP-Adresse, die Webseiten, die Sie besuchen, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer-URL), Ihre Verweildauer auf dieser Website sowie die Häufigkeit des Aufrufs dieser Website verarbeitet.

Zur Erfassung dieser Daten speichert Matomo über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Dieses Cookie ist ein Jahr lang gültig.

Die Nutzung von Matomo erfolgt zum Zweck der ansprechenden, performanten und fehlerfreien Gestaltung dieser Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art 6 Abs 1 lit e DSG-VO).

Wir nutzen Matomo mit der Anonymisierungsfunktion „Automatically Anonymize Visitor IPs“. Diese kürzt Ihre IP-Adresse, sodass eine Zuordnung zu Ihnen bzw. zu dem von Ihnen genutzten Internetanschluss nicht mehr möglich ist.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers verhindern. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens im Wege des sogenannten Opt-Outs zu beenden. Indem Sie den Link

betätigen, speichert Ihr Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät, das die weitere Analyse verhindert. Beachten Sie, dass Sie den obigen Link erneut betätigen müssen, wenn Sie die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies löschen.


Übermittlung persönlicher Daten in Weitersenden / Weiterempfehlen

Diese Funktion ermöglicht, den Inhalt einer Webseite an eine E-Mail-Adresse weiterzuleiten. Die dafür eingegebenen Daten werden ausschließlich für diese Funktion benutzt. Die Daten werden zwecks Protokollierung und Nachverfolgung im Missbrauchsfall zwei Wochen gespeichert.

Wir setzen diese Funktion zum Zweck der ansprechenden und benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung ein. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art 6 Abs 1 lit e DSG-VO).

Shariff

Diese Website verwendet die Social-Media-Buttons von Shariff, um den Benutzern und Benutzerinnen das Teilen von Inhalten zu erleichtern. Die Teilen-Buttons bleiben deaktiviert und übertragen keine persönlichen Daten an Facebook, Google und Twitter - bis sie aktiv von den Benutzern und Benutzerinnen eingeschaltet werden. Vorher findet keine Datenübertragung statt, ein Tracking durch Dritte ist deshalb nicht möglich. Durch den Klick erklären sich die Anwender und Anwenderinnen mit der Datenübertragung einverstanden und können Inhalte empfehlen, teilen, twittern.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Daten zukommen lassen, speichern wir Ihre Angaben aus dem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Rückfragen. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art 6 Abs 1 lit e DSG-VO).

Die von Ihnen im Formular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage) oder bis Sie uns zur Löschung auffordern. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Weiterführende Informationen finden Sie unter https://www.sozialministerium.at/site/Startseite/Datenschutz/

Weiterempfehlen